Oö: Brandgut auf Balkon abgelegt → Brand in Laakirchen

LAAKIRCHEN (OÖ): Zu einem Brand auf einem Balkon eines Wohnhauses wurden die Feuerwehren der Stadt Laakirchen um 08.44 Uhr des 4. Jänner 2017 alarmiert. Gegen 01.00 Uhr früh waren im Haus Einrichtungsgegenstände in Brand geraten …

Diese wurden von einem Hausbewohner auf den Balkon ins Freie gebracht und dort mit Wasser abgelöscht. Leider entzündete sich das Material in den Morgenstunden erneut. Ein im Nachbarhaus tätiger Rauchfangkehrer wurde auf den Brand aufmerksam und alarmierte die Einsatzkräfte.
Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ablöschen.

Freiw. Feuerwehr Laakirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.