Deutschland: Fünf Hunde und vier Katzen bei Kellerbrand in Düsseldorf ins Freie gebracht

DÜSSELDORF (DEUTSCHLAND): Kurz nach 4 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr am 5. Februar 2019 ein Notruf über einen Kellerbrand auf dem Sandweg. Aufgrund der Meldung entsandte der Leitstellendisponent die Löschkräfte der Feuerwachen Münsterstraße, Flughafenstraße, Posener Straße den Führungsdienst von der Hüttenstraße sowie den Rettungsdienst der Landeshauptstadt.

mehr lesen ...