Stmk: 1000 ccm Einsatzquad für den BFV Knittelfeld in Apfelberg stationiert

Das  Quad soll durch seine Wendigkeit und Geländetauglichkeit überwiegend für Großveranstaltungen als mobile Unterstützung für den Einsatz-Offizier rund um den Red Bull Ring zum Einsatz kommen, aber auch als Verbindungsfahrzeug bei Waldbränden, Suchaktionen, Wasserdiensteinsätzen und anderen Katastropheneinsätzen genutzt werden.
Ausgestattet ist der Zweisitzer mit einer Seilwinde, Feuerlöschern, Lösch- und Sanitätsrucksack sowie Universalwerkzeug für technische Hilfeleistungen. Künftig wird dieses Fahrzeug in schwer zugänglichen Arealen wie beispielsweise Campingplätzen effizienter und schneller Hilfe leisten können, schildert Landesbranddirektor Stv. Erwin Grangl während seiner Laudatio.

Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.