Oö: Brennende Lkw-Zugmaschine auf der A1 bei Sipbachzell

SIPBACHZELL (OÖ): Ein mit Möbel beladener Lkw ist am Mittwoch, 24. Juli 2019, in den frühen Morgenstunden auf der Westautobahn bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) in Brand gestanden.

Laut Alarmierung gab es anfangs unterschiedliche Angaben zum Einsatzort, dieser war jedoch für die Einsatzkräfte durch die starke Rauchentwicklung schon weithin sichtbar. Der betroffene Lkw stand auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien, im Bereich der Betriebsumkehr bei Sipbachzell.
Die Zugmaschine stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand, eben hatte der Brand bereits auf die dahinter befindliche Ladung übergegriffen. Die Feuerwehr konnte ein Ausbreiten der Flammen erfolgreich verhindern. Nachdem der Brand eingedämmt werden konnte, musste die Ladung ausgeladen werden. Die Lärmschutzwand wurde durch das Feuer ebenfalls beschädigt.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.