Nö: Unfall mit zwei Fahrzeugen in der Ortseinfahrt Retz

Am Einsatzort angekommen, wurde bereits eine verletzte Person vom Roten Kreuz versorgt und anschließend in ein Krankenhaus transportiert. Die beschädigten Fahrzeuge wurden aus dem Gefahrenbereich geschoben und anschließend von einem Abschleppunternehmen abgeholt.

Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und der Unfallbereich von Fahrzeugteilen gereinigt. Für die Dauer des Einsatzes regelte die Polizei den Verkehr.

FF Retz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.