Infos zur neuen Online-Präsenz von Fireworld.at

Werte Fireworld.at – Leser

Dies wurde am Abend des 9. September 2019 die neue Präsenz von Fireworld.at. Mit dem Umstieg auf diese neue Webseite haben wir an die 18.000 Artikel vom vorangehenden System übernommen. Wir ersuchen, Darstellungen, die vielleicht nicht ganz optimal integriert worden sind, zu entschuldigen, werden jedoch nicht jeden einzelnen Artikel durchforsten.

Teilungen in Kategorien

Wie Sie sicher schon auf den ersten Blick bemerkt haben, gibt es nicht nur neue Funktionen wie beispielsweise “meistgelesene Beiträge” etc. Auch die Darstellung auf der Startseite ging wieder zur “ursprünglichen Form”, dass Artikel in einzelnen Blöcken dargestellt werden.

News auf einen Blick

Nichts desto trotz verlieren Sie dennoch nicht die Übersicht, welche Nachrichten zuletzt online gestellt worden sind. Unterhalb des Menüs finden Sie einen Slider, der Ihnen die letzten 15 Nachrichten aus allen Bereichen anzeigt.

Responsive Design

Ein ganz markanter Vorteil unseres neuen Systems liegt auch darin, dass wir Ihnen nun endlich ein geräteunabhängiges Design anbieten dürfen und sich das Layout je nach genutztem Gerät anpasst, ob nun Tablet, Desktop-PC oder Handy.

Integration von 18.000 Artikeln Dank Enformio-IT Services

Herzlichen Dank an dieser Stelle vor allem an Gerald Zukrigl von enformio IT Services . Viele Stunden waren notwendig, die Datensätze vom alten Typo3-System zu integrieren. Viel Geduld, viel Zeit, mehrere Anläufe und an ordentliches Paket an Nerven waren dafür notwendig, bis das System wirklich lief. Nicht auf Ansatz findet man alle Tools, die beispielsweise Tausende Bildgalerien importieren können und nicht gleichzeitig das Backend lahmlegen.

Weitere Anpassungen

Feinoptimierungen und Anpassungen werden noch nach und nach folgen. Es war jedoch noch nicht im Sinn der Sache, alles auf den Punkt genau vorweg umzusetzen, bevor der Live-Betrieb am Abend des 9. September 2019 dann aufgenommen worden ist.

Weiterhin interessantes und informatives Lesen auf Fireworld.at → nunmehr in seiner vierten Überarbeitung seit der Gründung im Jahr 2000.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.