Oö: Brennende Plakate in Welser Schule

WELS (OÖ): Eine ausgelöste Brandmeldeanlage hat Samstagvormittag, 26. Oktober 2019, die Feuerwehr zu einem Schulgebäude in Wels-Innenstadt alarmiert.

Die Einsatzkräfte stellten rasch fest, dass brennende Plakate in einem Eingangsbereich, unmittelbar unter einem Brandmelder, die Ursache für den Feueralarm waren. Der Brand konnte rasch abgelöscht werden. Die eintreffende Polizeistreife konnte mehrere verdächtige Jugendliche anhalten. Die Ermittlungen laufen.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.