D: Katze in Einmachglas flüchtet in Kleintransporter-Motorraum

VETSCHAU (DEUTSCHLAND): Kurioser Einsatz der Feuerwehr in Vetschau am 5. Dezember 2019. Dort war eine Katze mit ihrem Kopf in ein Einmachglas geraten und konnte sich daraus nicht mehr lösen.

Mit dem Kopfschmuck der besonderen Art flüchtete das Tier dann auch noch in den Motorraum eines Kleintransporters und wurde dort nicht mehr gesehen. Da der Besitzer das Vieh nicht mehr finden konnte, ersuchte er die Feuerwehr um Unterstützung. Einigen Feuerwehrleuten gelang es schließlich, die Katze zu lokalisieren und aus ihrem Gefängnis zu befreien. Das Einmachglas und kurzfristige Kopfschmuck war jedoch nicht zu retten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.