Oö: Vollbrand der Welser „Steckerlfischhütte"

WELS (OÖ): In den frühen Morgenstunden des 18. Jänner 2020 kam es zu einem Vollbrand der Welser Steckerlfischhütte im Stadtteil Rosenau.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte statt der Container bereits im Vollbrand. Der Brand konnte schnell mittels C-Rohr unter Kontrolle gebracht werden. Um ein gefahrloses Arbeiten der Einsatzkräfte zu ermöglichen, musste für die Dauer des Einsatzes der unmittelbare Nahbereich gesperrt werden.

Im Einsatz stand ein Löschzug der Feuerwehr Wels mit 20 Mann.

Freiw. Feuerwehr Wels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.