Nö: Nächtliche Autobergung aus Feld in Engelhartstetten

ENGELHARTSTETTEN (NÖ): Die Freiwillige Feuerwehr Engelhartstetten wurde am 1. Februar 2020 um 02:21 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der B3 alarmiert. Ein Pkw war zwischen Engelhartstetten und Loimersdorf von der Straße abgekommen.

Nach dem Eintreffen und der Absicherung der Unfallstelle konnte direkt mit der Bergung des Fahrzeuges begonnen werden, da die Fahrzeuginsassen dieses bereits selbstständig verlassen hatten. Nach knapp einer Stunde konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Freiw. Feuerwehr Engelhartstetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.