Oö: 70 kamen zum Überraschungsbesuch zum 50er des Oö. Landes-Feuerwehrkommandanten

SCHWANENSTADT (OÖ): Zum 50er des Landes-Feuerwehrkommandanten von Oberösterreich, Robert Mayer, wurde mit einer großen Schar von Gratulanten am Dienstag, 4. Februar 2020, in seiner Heimatgemeinde Schwanenstadt aufmarschiert

Rund 70 Mann hoch waren die Gratulanten, die mit der Feuerwehrmusikkapelle Rainbach im Innkreis vor seinem Haus aufmarschierten. Die Landesfeuerwehrleitung war mit seinen Mitgliedern fast zur Gänze vertreten, mit dabei war auch Landesrat KommR. Ing. Wolfgang Klinger sowie auch die Bürgermeister Karl Staudinger Schwanenstadt und Rupert Imlinger aus Oberndorf.

Der Organisator dieser Feier, Landes-Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Michael Hutterer, gratulierte dem Jubilar LBD Robert Mayer und bedankte sich auch für das Stillschweigen aller Gäste, sodass Robert Mayer von dieser Überraschung nichts erfuhr. Deshalb war natürlich diese Feier sehr gelungen, die im Feuerwehrhaus Schwanenstadt bei einem gemütlichen  beisammen sein ihren Ausklang fand – und lediglich um 20.51 Uhr durch eine Brandmeldealarm unterbrochen worden ist.

Die Bilder findet man hier:  www.flickr.com/photos/bfkvb/albums

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.