Oö: Feuerwehr als “Flößer” in der Traun im Einsatz

THALHEIM BEI WELS (OÖ): Die Einsatzkräfte der Feuerwehr standen Sonntagnachmittag, 9. Februar 2020, in der Traun im Einsatz, um einen angeschwemmten Baum, der auf einem Brückenpfeiler zum Liegen kam, wieder in Bewegung zu setzen.

Nach dem Sturm und Hochwasser der vergangenen Tage ist ein Baumstamm genau auf einem Brückentragwerk zum Liegen gekommen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr begaben sich mit dem Boot zum Brückenpfeiler und konnten den Baumstamm schließlich wieder in die Traun befördern. Beim Kraftwerk Marchtrenk ist dafür ein Rechen, wo Schwemmgut automatisch aus der Traun entfernt wird.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.