Bgld: Brennender Müll → Melde- und Sprinkleranlage leisteten gute Vorarbeit

OBERWART (BGLD): Am 5. März 2020 wurde die Feuerwehr der Stadt Oberwart zu einem Brandmeldealarm (BMA) beim einem Abfallunternehmen alarmiert.

Bei der Ankunft am Einsatzort mit ELF und TLFA konnte bereits ein Brandgeruch festgestellt werden. Während der Erkundung wurde vom Einsatzleiter aufgrund der großen Rauchentwicklung sofort nachalarmiert. Ein Atemschutztrupp konnte den Brand rasch eindämmen. Die nachrückenden Kameraden stellten die Wasserversorgung mittels ULFA sicher. Mitarbeiter der Firma konnten den Müllhaufen mittels Bagger verteilen, um bessere Löschmaßnahmen zu erzielen.

Ein weiterer Vorteil war die vorhandene Sprinkleranlage, die den Brand eindämmen, jedoch nicht vollständig löschen konnte. Bereits nach kurzer Zeit konnte Brand aus gegeben werden.

Freiw. Feuerwehr der Stadt Oberwart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.