Stmk: Neuer Feuerwehrkommandant in Fohnsdorf gewählt

FOHNSDORF (STMK): Am 6. März 2020 fand die 132. Wehrversammlung der Feuerwehr Fohnsdorf, die erstmals im neu errichteten Rüsthaus abgehalten wurde, statt. Ortskommandant Markus Nußbaummüller und sein Stellvertreter Uwe Wintschnig durften zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

Das abgelaufene Feuerwehrjahr verlief für die Frauen und Männer der Fohnsdorfer Feuerwehr relativ ruhig. So rückten die Florianis zu insgesamt 85 Hilfeleistungen aus und verrichteten 55 Übungsdienste. Insgesamt leisteten die freiwilligen Helfer dabei rund 11.000 Stunden für die Bevölkerung.

Feuerwehrhauseröffnung im Oktober

Ein Meilenstein in der Fohnsdorfer Feuerwehrgeschichte stellte die Eröffnung des neuen Rüsthauses im Oktober 2019 dar. Bei einem gelungenen Fest konnten sich die umliegenden Feuerwehren sowie die Bevölkerung erste Eindrücke vom neuen Heim der Feuerwehr verschaffen. Seit Jänner 2020 wird nunmehr auch der offizielle Einsatz- und Dienstbetrieb über das neue Feuerwehrhaus abgewickelt. Für das Jahr 2020 steht mit der Ersatzbeschaffung des in die Jahre gekommenen Kleinrüstfahrzeuges ein weiterer wichtiger und zukunftsweisender Schritt bevor.  

Im Zuge dieser Wehrversammlung wurden einige verdiente Kameraden für Ihre langjährigen Dienste im Feuerwehrwesen geehrt. Mit vollem Stolz durfte Kommandant Nußbaummüller auch zwei Mitglieder in den Aktivstand angeloben und zu Feuerwehrmännern befördern.

Die Neuwahl

Nach einigen Jahren an der Spitze des Kommandos legte Markus Nußbaummüller seine Funktion als Ortsfeuerwehrchef zurück. Bei einem geheimen Wahlgang, unter der Wahlaufsicht von Oberbrandrat Schaden, wurde Leo Temnitzer zum neuen Kommandanten der Feuerwehr Fohnsdorf gewählt. In seiner Ansprache betonte der frische gebackene Kommandant, dass er sich mit bestem Wissen und Gewissen für die Feuerwehr einsetzen wird. Bereits im Jahr 2022 findet die turnusmäßige, landesweite Wahl bei den steirischen Feuerwehren statt. Bis dahin bilden Leo Temnitzer und Uwe Wintschnig das Kommando der Feuerwehr Fohnsdorf.

Freiw. Feuerwehr Fohnsdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.