Oö: Kleinbrand im Stiegenhaus eines Gebäudes in Wels

WELS (OÖ): Die Feuerwehr Wels stand am späten Dienstagabend, 10. März 2020, bei einem Kleinbrand im Stiegenhaus eines Gebäudes in Wels-Neustadt im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden durch die automatische Brandmeldeanlage zu dem Einsatz alarmiert. Im Stiegenhaus ist es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Kleinbrand gekommen.

Mehrere Brandmelder schlugen daraufhin Alarm. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war vorerst noch unklar.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.