Oö: Pkw-Lenkerin samt Fahrzeug aus Schräglage befreit und geborgen

STEYR (OÖ): Am Samstag, 21. März 2020, wurde der technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr gegen 17:00 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einer Fahrzeugbergung auf die Haggerstraße in Steyr-Münichholz alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein Pkw vorgefunden, der von der Straße abgekommen war und in gefährlicher Schräglage am Rand einer angrenzenden, steilen Böschung stand. Die Pkw-Lenkerin befand sich noch im Fahrzeug. Als Erstmaßnahme wurde der Pkw mittels Seilwinde gegen weiteres Abrutschen gesichert. Mit Unterstützung eines Feuerwehrmannes konnte die Lenkerin unverletzt aus dem Fahrzeug befreit werden.

Anschließend wurde der Pkw mit dem Heckkran des schweren Rüstfahrzeuges wieder auf die Fahrbahn gehoben. Die Lenkerin konnte draufhin unverletzt un die Fahrt fortsetzen, auch ihr Fahrzeug wurde nicht beschädigt. Der technische Zug der Feuerwehr Steyr war mit 17 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Steyr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.