D: Wildgans in Dortmund aus dem Kanal gerettet

DORTMUND (DEUTSCHLAND): Gegen 19:00 Uhr des 5. Juni 2020 wurde die Feuerwehr von Bürgern zum Anlieger der Santa Monika alarmiert. Im Wasser befand sich eine Wildgans in Notlage.

Das Tier hatte einen Angelhaken im Schnabel und die Angelschnur hatte sich um eine Flügel gewickelt. Ein selbstständiges Befreien aus der Notlage war für das Tier nicht mehr möglich. Die Feuerwehr brachte ein Rettungsboot zu Wasser und konnte das geschwächte Tier einfangen.

Die Wildgans wurde der Arche 90 zur weiteren medizinischen Versorgung übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.