Nö: Pkw-Kreuzungskollision in Retz

RETZ (NÖ): Die Feuerwehr Retz wurde am 15. Juni 2020, um 07:59 Uhr,von Florian NÖ zu einem Verkehrsunfall alarmiert. An der Kreuzung bei der Stadtausfahrt von Retz Richtung Klein Höflein kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander.

Am Einsatzort angekommen wurde der Verkehr bereits von der Polizei Retz geregelt. Ein Pkw verlor durch die Wucht des Zusammenstoßes das linke Vorderrad, welches einige Meter nach der Unfallstelle gefunden wurde. Das zweite Unfallfahrzeug landete im Straßengraben.

Die beschädigten Fahrzeuge wurden mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges von der Unfallstelle verbracht. Ausgelaufene Flüssigkeiten wurden gebunden und der Unfallbereich von Fahrzeugteilen gereinigt.

Freiw. Feuerwehr Retz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.