Oö: Kanarienvogel im Klassenzimmer → Feuerwehr auf Vogelfang

WELS (OÖ): Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden Montagnachmittag, 20. Juli 2020, in eine Schule in Wels-Vogelweide alarmiert. Ein kleiner Kanarienvogel flog in einem der Klassenzimmer umher.

Anwesendes Personal entdeckte den kleinen Kanarienvogel und alarmierte die Einsatzkräfte. Mit Keschern konnte das Tier rasch eingefangen und für den Transport in einen Vogelkäfig gegeben werden. Weil das Tier vermutlich jemanden ausgekommen ist, wurde der Vogel von den Einsatzkräften der Feuerwehr ins Welser Tierheim gebracht.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.