Stmk: Pkw-Landung im Graben auf der L401 / Baustellenumfahrung S7 in Fürstenfeld

FÜRSTENFELD (STMK): Die Mitglieder der Feuerwehr Fürstenfeld am 9. November 2020 wurden durch die Mitarbeiter der Landesleitzentrale zu einem Verkehrsunfall auf der L401 im Bereich Flugplatz alarmiert.

Ein Lenker war mit seinem Wagen aus nicht bekannter Ursache in den Graben geraten. Am Einsatzort wurde das Batteriemanagement durchgeführt und der Pkw mittels Ladekran auf die Straße gehoben, sodass ihn ein Abschleppwagen abtransportieren konnte.

Bereichsfeuerwehrverband Fürstenfeld

20201109_181949

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.