Oö: Zuckerrüben”salat” auf Autobahn mit Schneepflug zu Leibe gerückt

ASTEN (OÖ): Ein mit Rüben beladener Lastwagen hatte am 20. November 2020 bei der Auffahrt Asten-St. Florian in Fahrtrichtung Wien einen technischen Defekt am Auflieger, dadurch verteilte sich eine größere Menge der Ladung auf allen Fahrstreifen der Autobahn.

In der Folge musste die Autobahn in Bereich Asten-St. Florian in Fahrtrichtung Wien bei Kilometer 160 kurzzeitig gesperrt werden. Mit einem Schneepflug konnte die Ladung zur Seite geschoben werden.

Im Anschluss musste die Fahrbahn noch mit einer Kehrmaschine gereinigt werden. Ein Transportunternehmen und Mitarbeiter der ASFINAG waren im Einsatz, um die Zuckerrüben von der Autobahn zu räumen.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.