Schweiz: Freistehende Garage brennt in Oberwil

OBERWIL (SCHWEIZ): Am Samstag, dem 5. Dezember 2020, ist in Oberwil um 16 Uhr eine freistehende Garage fast komplett ausgebrannt. Die Brandursache wird abgeklärt.

Der Brand wurde durch eine Auskunftsperson gemeldet. Die Feuerwehr Neckertal rückte mit rund 70 Feuerwehrangehörigen an den Ereignisort aus und konnte das Feuer löschen. In der Garage befand sich ein Auto, das durch den Brand vollständig zerstört wurde. Die Brandursache ist noch unklar und wird durch von Spezialisten des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen untersucht. Am Gebäude und am Auto entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.