FR: Drehleiter kracht in Lkw → ein Fw-Mann (49) tot, ein Fw-Mann in Lebensgefahr

MIRECOURT (FRANKREICH): Ein 49-jähriger Feuerwehrmann der Feuerwache Mirecourt ist am Mittwoch, dem 13. Januar 2021, um 4 Uhr morgens bei einem Verkehrsunfall auf der RD 166 in Vroville zwischen Mirecourt und Dompaire in den Vogesen ums Leben gekommen. Ein weiterer Feuerwehrmann im gleichen Alter wurde schwer verletzt, er schwebt in Lebensgefahr.

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht auf Mittwoch, 13. Januar 2021, gegen 04 Uhr in der Gemeinde Vroville zwischen Dompaire und Mirecourt in den Vogesen. Die Besatzung einer Drehleiter war auf dem Weg zu einem Brand in Dompaire. Dabei dürfte das Fahrzeug auf der RD 166 auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen gekommen sein.

Die Drehleiter kollidierte in der Folge frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Während der Lastwagenfahrer mit leichten Verletzungen davon kommt, wird der Beifahrer des Feuerwehrfahrzeuges getötet. Der Maschinist und Lenker der Drehleiter wird lebensgefährlich verletzt. Es wurde psychologische Unterstützung für die Referenten und die Feuerwehr von Mirecourt eingerichtet.

In den sozialen Medien gab es zahlreiche Beleidsbekundungen seitens der Kollegen der Opfer und der Gemeinschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.