Nö: FF Laxenburg → Jahresmitgliederversammlung 2021 und Neuwahl des Feuerwehrkommandos

LAXENBURG (NÖ): Aufgrund der nach wie vor herrschenden COVID-19 Pandemie, wurde die Jahresmitgliederversammlung 2021 und gleichzeitige Wahl des Feuerwehrkommandos im Veranstaltungssaal des Kaiserbahnhofes abgehalten.

Bei der am 16. Jänner 2021 stattgefundenen 151. Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Laxenburg wurde vom Kommando der Tätigkeits- und Kassenbericht des abgelaufenen Jahres 2020 präsentiert. Im Anschluss wurde mit der Wahl des Feuerwehrkommandanten und des Feuerwehrkommandantenstellvertreters begonnen.

Von den 76 wahlberechtigten Mitgliedern der FF Laxenburg waren 58 Mitglieder anwesend. Für die Position des Kommandanten gab es einen Wahlvorschlag, lautend auf HBI Emanuel Vermeer. Für die Position des Kommandantenstellvertreters gab es zwei Wahlvorschläge lautend, auf LM Christian Blei und HLM Harald Jungmayer.

Wahlergebnis zum Kommandanten
55 Stimmen – HBI Emanuel Vermeer
3 Stimmen – ungültig

Wahlergebnis zum Kommandantenstellvertreter
28 Stimmen – LM Christian Blei
29 Stimmen – HLM Harald Jungmayer
1 Stimme – ungültig

Anschließend erfolgte die Angelobung des neuen Feuerwehrkommandos durch Bürgermeister David Berl. OV Ing. Andreas Schiffner wurde wieder zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt. Großen Applaus gab es für den nicht mehr angetretenen Feuerwehrkommandantenstellvertreter OBI Mario Hütter für sein Engagement als Kommandomitglied der letzten fünf Jahre. Bürgermeister David Berl und Kommandant HBI Emanuel Vermeer bedankten sie jeweils mit einer kleinen Aufmerksamkeit für die gute Zusammenarbeit, bei Kamerad Mario Hütter.

Freiw. Feuerwehr Laxenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.