Oö: Lkw-Anhänger bei winterlichen Bedingungen auf Voralpenstraße bei Sattledt umgestürzt

SATTLEDT (OÖ): Winterliche Straßenverhältnisse wurden Montagfrüh einem Lkw-Lenker auf der Voralpenstraße bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) am 18. Jänner 2021 zum Verhängnis. Der Anhänger stürzte um.

Ein Lkw samt Anhänger war Montagfrüh auf der Voralpenstraße von Sattledt in Fahrtrichtung Steyr unterwegs, als er bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen aus bisher unbekannter Ursache von der Straße abkam. Der Anhänger stürzte daraufhin im Bereich der Straßenböschung um.

Die Feuerwehr stand ebenso wie ein Lkw-Bergeunternehmen im Einsatz. Der Anhänger, der mit Autoteilen beladen war, konnte mittels Kran wieder auf die Räder gestellt werden. Das Fahrzeuggespann konnte daraufhin die Fahrt fortsetzten.

Die Voralpenstraße war im Bereich der Unfallstelle rund drei Stunden zeitweise gesperrt, zeitweise konnte der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.