D: Geschichte → Drei Feuerwehrleute starben vor 50 Jahren bei Linde-Großbrand in Kostheim | Wiesbaden

WIESBADEN (DEUTSCHLAND): Zu einer der größten Brandkatastrophen der Nachkriegsgeschichte entwickelte sich im Januar 1971 ein Feuer im mittlerweile stillgelegten Linde-Kältetechnikwerk in Kostheim. „Diese Brandkatastrophe ist in ihrem Ausmaß und mit dem Tod von drei Feuerwehrleuten beispiellos in der Wiesbadener Geschichte.

Die Feuerwehr von Wiesbaden hat dieses Ereignis anlässlich des 50-jährigen “Jubiläums” sehr detailliert aufgearbeitet. Sie finden die Nachlese zu dieser Brandkatastrophe unter hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.