Nö: Feuerwehr-Praxistraining für angehende Notfallsanitäter in Groß Siegharts

GROSS SIEGHARTS (NÖ): Am 6. und 7. März 2021 fand für angehende Notfallsanitäter des Roten Kreuzes ein Praxistraining für die Zusammenarbeit mit den Feuerwehren statt.    

Am Feuerwehrgelände wurde eine Station “Menschenrettung aus KFZ” sowie eine Station “Kleinlöschgeräte” abgehalten. Inhalt der technischen Station war die Handhabung des hydraulischen Rettungssatzes und die Anwendungsmöglichkeiten.

Die Teilnehmer konnten auch selbst die Wirkungsweisen von Schere und Spreizer an einem Übungsfahrzeug ausprobieren. Bei der Station Kleinlöschgeräte, die durch Harald Blei durchgeführt wurde, konnten die Teilnehmer mittels Feuerlöscher Brandbekämpfungen durchführen.  

Diese praktischen Stationen sind für die Zusammenarbeit im Einsatzfall sehr wichtig und wurden von allen Teilnehmern sehr positiv angenommen.

Freiw. Feuerwehr Groß Siegharts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.