Oö: FF Ungenach mit drei Gruppen zur BDLP angetreten

UNGENACH (OÖ): Am 18. Oktober 2019 stellten sich zum ersten mal drei Gruppen der Freiw. Feuerwehr Ungenach der Leistungsprüfung Branddienst.

Nach wochenlanger Vorbereitung konnten 16 Kameraden das neue Leistungsabzeichen von den Bewertern in Empfang nehmen.
Von den drei antretenden Gruppen musste neben der Gerätekunde noch ein Flüssigkeitsbrand, ein Zimmerbrand und ein Heckenbrand innerhalb der Sollzeit bewältigt werden. Die Aufgaben wurden von den Teilnehmern mit Bravour gemeistert, und die Freude über den positiven Abschluss war natürlich groß.

Freiw. Feuerwehr Ungenach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.