Oö: Pkw kracht auf A7 in Linz auf Lkw → Lenker aus verkeiltem Auto gerettet

LINZ (OÖ): Die Berufsfeuerwehr Linz und die Feuerwehr Ansfelden wurden kurz vor 12 Uhr des 10. März 2021 zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Autobahn A7 Abfahrt Franzosenhausweg gerufen.

Dort prallte ein Pkw auf einen Lkw. Der Fahrzeuglenker musste von der Feuerwehr mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Beifahrerin hatte großes Glück und konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Der Einsatz gestaltete sich schwierig, da die Fahrzeuge ineinander verkeilt waren und von der Feuerwehr außeinander gezogen werden mussten, um den Fahrer befreien zu können.

Ausgelaufene Betriebsmittel wurden anschließend gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.