Oö: Ziegel(wand)verlust sorgt für Feuerwehreinsatz in Sattledt

SATTLEDT (OÖ): Eine größere Menge Ziegelsteine – vermutlich von einer Ziegelfertigteilwand – die auf der Voralpenstraße in Sattledt (Bezirk Wels-Land) verloren wurden, waren Dienstagmittag, 20. April 2021, der Auslöser eines Einsatzes der Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte der Polizei und in weiterer Folge auch die Feuerwehr sowie der Gemeindebauhof wurden zu Ziegelsteinen auf der Voralpen- beziehungsweise Hauptstraße im Ortsgebiet von Sattledt gerufen. Vermutlich ging eine Ziegelfertigteilwand auf der Straße verloren, die einzelnen Ziegelsteine verteilten sich auf der Fahrbahn, sowie dem Gehweg neben der Straße.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr verluden die Teile auf ein Fahrzeug des Bauhofes, die Straße wurde anschließend gereinigt. Die Voralpen- beziehungsweise Hauptstraße war im Bereich der Einsatzstelle rund eine halbe Stunde nur einspurig passierbar.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.