Neuerscheinung: Interkulturelle Kompetenz bei der Feuerwehr

In einer kulturell immer vielfältigeren Gesellschaft ist Interkulturelle Kompetenz auch für die Feuerwehr eine Schlüsselqualifikation. Sie ist Voraussetzung für erfolgreiches Handeln in vielen Einsatzsituationen und hilft, Mitglieder aus anderen Bevölkerungsgruppen zu gewinnen und zu integrieren.

Das Buch untersucht die interkulturellen Herausforderungen der Feuerwehr. Es zeigt auf, wie sich die Feuerwehr interkulturell weiter öffnen kann und wie die interkulturellen Kompetenzen von Angehörigen der Feuerwehr weiter entwickelt werden können.

Der Autor
Alexander Scheitza ist Diplom-Psychologe und Vorstand des Kölner Instituts für interkulturelle Kompetenz e.V. Er ist seit Mitte der 1990er Jahre als interkultureller Trainer und Berater tätig und führt seit 2010 für die Feuerwehr Weiterbildungen zu interkulturellen Themen durch.

Bibliografie:

1. Auflage. 2021.

143 Seiten. Kart. € 25,-
ISBN 978-3-17-035902-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.