Bayern: Brennender Misthaufen in Günzkofen → mehrere Wehren alarmiert

GÜNZKOFEN, LANDKREIS LANDSHUT (BAYERN): Gegen 18.20 Uhr des 9. Mai 2021 brach bei einem Landwirtschaftlichem Anwesen Nähe Günzkofen ein Brand aus. Aus Unbekannter Ursachen geriet ein  größerer Misthaufen in Brand.

Das Feuer wurde durch die Anwesenden Feuerwehren unter Kontrolle gebracht und letzten Endes gelöscht werden. Anschließend wurde der Haufen noch mit einem Bagger auseinander gezogen und letzte Glutnester abgelöscht.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Adlkofen
Feuerwehr Ahrain/ GW A/S
Feuerwehr Geisenhausen
Feuerwehr Günzkofen
Feuerwehr Hohenegglkofen
Feuerwehr Jenkofen
Feuerwehr Reichlkofen

UG ÖEL Lkr. LA
Kreisbrandinspektion LA Land Mitte
KBM Gefahrgut
KBM Atemschutz
Rettungsdienst
Polizei

Freiw. Feuerwehr Markt Geisenhausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.