Oö: Pkw-Überschlag weit in ein Getreidefeld in Schlierbach

SCHLIERBACH (OÖ): In Schlierbach (Bezirk Kirchdorf an der Krems) ist Donnerstagnachmittag, 17. Juni 2021, eine Autolenkerin mit ihrem Pkw von der Fahrbahn der Schlierbacher Straße abgekommen und überschlug sich in ein Feld.

Der Unfall ereignete sich Donnerstagnachmittag auf der Schlierbacher- beziehungsweise Landstraße im Gemeindegebiet von Schlierbach. Eine Autolenkerin verlor aus bisher unbekannter Ursach in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Das Auto überschlug sich in ein angrenzendes Feld, wo das Auto am Dach liegend zum Stillstand kam. Zwei Feuerwehren wurden zur Menschenrettung alarmiert. Bis zum Eintreffen der Kräfte der Feuerwehren konnten Ersthelfer die verletzte Lenkerin bereits aus dem Unfallwagen befreien.

Sie wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten durch, das Unfallfahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

Die Schlierbacher- beziehungsweise Landstraße war rund eineinhalb Stunden nur wechselseitig passierbar.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.