Oö: Gemeldete Gasexplosion bei Chemiebetrieb in Edt bei Lambach sorgt für größeren Einsatz

EDT BEI LAMBACH (OÖ): In Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) ist es Freitagnachmittag, 18. Juni 2021, zu einem größeren Einsatz nach einer gemeldeten Gasexplosion bei einem Chemiebetrieb gekommen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden zu einem Brand nach einer Gasexplosion sowie einem Gasaustritt zu einem Chemiebetrieb nach Edt bei Lambach alarmiert. Erste Erkundungen ergaben jedoch glücklicherweise keinen Brand und auch keinen Gefahrstoff- oder Gasaustritt. Eventuell könnte durch die Hitze bei einem gelagerten Gebinde das Überdruckventil ausgelöst haben. Verletzt wurde niemand. Die direkt angrenzende Bahnstrecke war sicherheitshalber kurzzeitig gesperrt worden.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.