Oö: Neun Verletzte nach Crash auf Wiener Straße bei Enns

ENNS (OÖ): Neun Verletzte forderte Samstagnachmittag, den 26. Juni 2021, ein Auffahrunfall auf der Wiener Straße bei Enns (Bezirk Wels-Land). Die Feuerwehr musste zwei Insassen aus der Einrichtung des Wohnmobils befreien.

Ein Pkw krachte aus bisher unbekannten Gründen in das Heck eines Wohnmobils. Insgesamt wurden bei dem Crash neun Personen verletzt, davon die meisten leichten Grades. Die Einsatzkräfte der zwei alarmierten Feuerwehren mussten zudem zwei Insassen des Wohnmobils befreien, die von der Einrichtung des Fahrzeuges eingeschlossen waren.

Ein Abschleppunternehmen entfernte die Unfallfahrzeuge. Die Wiener Straße war zwischen Asten und Enns rund eineinhalb Stunden gesperrt. Die Polizei leitete des Verkehr weiträumig um.

laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.