D: Einsatz der Feuerwehr Stuttgart in Rheinland-Pfalz

STUTTGART (DEUTSCHLAND): • Höhenretter der Feuerwehr Stuttgart seit Donnerstagmorgen im Dauereinsatz
• Weitere Einsätze für Samstag und Sonntag, 18. Juli 2021, geplant
• Voralarm für weitere Einsatzkräfte aus Stuttgart
• Höhenretter mit der Polizeihubschrauberstaffel im Einsatz

Die Feuerwehr Stuttgart ist seit Donnerstagmorgen, 15. Juli 2021, gemeinsam mit der Polizei-hubschrauberstaffel Baden-Württemberg in Rheinland-Pfalz im Einsatz. Täglich ist ein Team von zwei speziell in der Windenrettung ausgebildeten Höhenrettern im Einsatz.
Allein am ersten Einsatztag konnten zahlreiche Menschen durch die sehr gute Kooperation zwischen Polizei und Feuerwehr gerettet werden. Ein Höhenretter hängt dabei an der Seilwinde des Polizeihubschraubers und sichert die betroffenen Personen in einem Gurtsystem. Im Anschluss werden der Höhenretter und die betroffene Person an einen sicheren Ort geflogen und abgesetzt. Von Vorteil ist hierbei, dass alle Höhenretter der Feuerwehr Stuttgart auch gleichzeitig im medizinischen Rettungsdienst der Landeshauptstadt ausgebildet und eingesetzt sind.

Auch am Freitag und heutigen Samstag, 17. Juli 2021, waren die Höhenretter mit dem Polizeihubschrauber im Einsatz. Auch für den morgigen Sonntag steht ein Team bereit. Weitere Einsatzkräfte aus Stuttgart wurden in Voralarm versetzt. Neben einem Katastrophenschutzzug – Modul Brandschutz stehen die mobilen Führungsunterstützung und Hochleistungspumpen (Hytrans Fire System) für einen Einsatz bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.