Nö: 16-Jähriger bei Pkw-Fahrrad-Unfall in Grafenegg-Sittendorf getötet

GRAFENEGG-SITTENDORF (NÖ): Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Krems-Land fuhr am 24. Juli 2021 gegen 04.30 Uhr mit einem Fahrrad auf der Neubruckstraße aus Richtung Grunddorf kommend in Richtung L 45 durch das Gemeindegebiet von Grafenegg-Sittendorf.

Zur gleichen Zeit lenkte ein 21-jähriger Mann aus dem Bezirk Krems-Land, in einem durch Alkohol beeinträchtigen Zustand, einen Pkw in die gleiche Richtung. Dabei soll er laut eigenen Angaben mit einem auf der Fahrbahn liegenden Fahrrad kollidiert sein. Die von ihm verständigten Rettungskräfte konnten nur mehr den Tod des 16-jährigen feststellen. Der 21-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst in das Universtätsklinikum Krems an der Donau verbracht.Die Staatsanwaltschaft Krems an der Donau ordnete die Sicherstellung der Unfallfahrzeuge, sowie die Obduktion des 16-jährigen zur Klärung des Unfallsherganges an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.