Oö: Schwierige Bergung nach Traktorunfall an Gemeindegrenze zwischen Laakirchen und Roitham am Traunfall

LAAKIRCHEN (OÖ): Schwierig gestaltete sich Dienstagabend, 17. August 2021, die Bergung eines verunfallten Traktors genau auf der Gemeindegrenze zwischen Laakirchen und Roitham am Traunfall (Bezirk Gmunden).

Ein Traktor war am Ausgang eines Kreisverkehrs aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Traktor erheblich beschädigt. Die Bergung übernahm die Feuerwehr.

Das schwere landwirtschaftliche Gerät wurde auf einen Tieflader verladen. Die Leopold Sonntag-Straße beziehungsweise Wangham war rund zweieinhalb Stunden gesperrt.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.