Oö: Branddienst-Leistungsprüfung für 16 Gruppen aus sieben Wehren in Schenkenfelden

ABSCHNITT BAD LEONFELDEN (OÖ): Sieben Feuerwehren mit 16 Gruppen aus dem Abschnitt Leonfelden legten am 22. und 23. Oktober 2021 erfolgreich die Branddienstleistungsprüfung ab.

Durchgeführt wurde die Abnahme beim Bauhof in Schenkenfelden, wo man optimale Bedingungen vorfand. Unter den Augen des 9-köpfigen Bewerterteams um Hauptbewerter OBI Andreas Schaubmair konnten die Gruppen der Feuerwehren Bad Leonfelden (1x Silber), Königschlag (1x Bronze, 1x Silber), Reichenau/Mkr. (1x Bronze, 2x Silber), Reichenthal (2x Bronze), Sonnberg/Mkr. (1x Bronze, 1x Silber), Waxenberg (2x Bronze) und Zwettl/R. (1x Bronze, 3x Silber),dank bester Vorbereitung, die an sie gestellten Aufgaben innerhalb der vorgegebenen Zeit meistern. 

Bezirksfeuerwehrkommandant Ing. Johannes Enzenhofer und Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Ing. Karlheinz Pillinger betonten den hohen Ausbildungswert der Leistungsprüfung und gratulierten den erfolgreichen Teilnehmerinnen.

BFKDO Urfahr-Umgebung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.