Nö: Anschaffungsaktion von Wärmebildkameras durch das Abschnitts-Feuerwehrkommando Marchegg

ABSCHNITT MARCHEGG (NÖ): Im Zuge einer Anschaffungsaktion durch das Abschnittsfeuerwehrkommando Marchegg wurden sieben Wärmebildkameras gekauft. Mitte September 2020 fand die offizielle Übergabe der neuen Wärmebildkameras für die Feuerwehren Baumgarten, Engelhartstetten, Loimersdorf, Marchegg, Oberweiden, Schönfeld und Untersiebenbrunn statt. 

Im Anschluss konnten sich die Feuerwehrmitglieder mit den Geräten vertraut machen und im Stationsbetrieb die Anwendung bei verschiedenen Einsatzszenarien üben. 

„Die Arbeit mit der Wärmebildkamera stellt eine wesentliche Verbesserung der Sicherheit im Innenangriff des Atemschutztrupps bei Brandeinsätzen dar. Personen und Brandherde können im dichten Rauch schneller gefunden werden”, so Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter ABI Christopher Ebm. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.