Nö: Brand einer Absaugung in Gewerbebetrieb in Dietmanns

DIETMANNS (NÖ): Am Vormittag des 9. November 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zu einem Brandeinsatz in einem Gewerbegebetrieb in Dietmanns alarmiert.

Eine Absauganlage einer Maschine fing an zu brennen. Durch die starke Rauchentwicklung wurde unter schwerem Atemschutz, gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Dietmanns und Waldreichs, der Brand gelöscht und die brennenden Filter ausgebaut.

Die Landesstrasse vor dem Einsatzobjekt wurde für die Dauer des Einsatzes  gesperrt und der Verkehr über eine Nebenfahrbahn umgeleitet. Polizei und rotes Kreuz waren ebenfalls vor Ort.

Die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt konnte nach rund 1,5 Stunden wieder einrücken.

Freiw. Feuerwehr Groß Siegharts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.