Nö: Personenrettung nach Forstunfall in Waidhofen an der Ybbs

WAIDHOFEN AN DER YBBS (NÖ): Ein 47-jähriger Mann aus Waidhofen an der Ybbs führte am 18. November 20212, gegen 11.30 Uhr, Holzbringungsarbeiten im Stadtgemeindegebiet von Waidhofen an der Ybbs-Wirts durch.

Er wurde dabei von einem Baumstamm am Bein getroffen und schwer verletzt. Der 47-Jährige wurde von der Feuerwehr aus dem unwegsamen Gelände gerettet und mit dem Rettungsdienst in das Landesklinikum Amstetten verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.