Ktn: Rettungsfahrzeug auf Einsatzfahrt zu Verkehrsunfall verunfallt → eine Leichtverletzte

MAGDALENSBERG (KTN): Am 26. November 2021, gegen 16:40 Uhr, lenkte 20-jähriger Sanitäter seinen Rettungswagen auf der A2 von Klagenfurt in Richtung Völkermarkt.

Er und zwei weitere im Rettungswagen mitfahrende Sanitäter waren mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Zufahrt zu einem Verkehrsunfall im Bezirk Völkermarkt. Kurz nach der Unterflurtrasse Reigersdorf, Bezirk Völkermarkt, kam der Rettungswagen auf der nassen zweiten Fahrspur ins Schleudern, kollidierte mit der Mittelleitwand und wurde rechts gegen die Betonleitwand geschleudert.

Die mitgefahrene 37-jährige Sanitäterin wurde mit leichten Verletzungen in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Am Rettungswagen entstand erheblicher Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.