Neuer Rettungszug für die Wiener Linien – Erster UGE als 2-Wege-Fahrzeug ausgeliefert

WIEN: Im März 2016 übergab die Pappas Auto GmbH den von der ZAGRO Bahn- und Baumaschinen GmbH aufgebauten Rettungszug an die Wiener Linien. Das Fahrzeug löst einen seit mehr als 30 Jahren im Einsatz befindlichen und bewährten U 416 ab. Da das Fahrzeug auch im Tunnelsystem der Wiener Linien zum Einsatz kommt, war modernste Abgastechnik ein entscheidendes Kriterium bei der Auswahl des Basisfahrzeuges.

mehr lesen ...