Oö: Feuerwehr und Jäger fangen verirrten Rehbock ein

VÖCKLABRUCK (OÖ): Die FF Vöcklabruck wurde am 6. Mai 2015 zu einer Tierrettung in die Kunstmühle gerufen. Im Bereich des Überlaufs hatte sich ein Rehbock verirrt.

Gemeinsam mit einem Jäger wurde das Tier eingefangen und an einem Waldrand wieder freigelassen. Vier Mann standen mit dem Einsatzleitfahrzeug im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Vöcklabruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.