Vbg: Zwei Rauchgasverletzte bei Brand in Elektrogeschäft in Bludenz

BLUDENZ (VBG): Am 11.07.2015 gegen 16.37 Uhr brach im Erdgeschoss einer Elektrofirma in Bludenz im Bereich der elektronischen Kassa und des dortigen Stromzählers ein Brand aus. Zum Zeitpunkt waren im Geschäft keine Personen mehr anwesend.

Zwei im Obergeschoß wohnende Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das LKH Bludenz verbracht. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt, dürfte aber beträchtlich sein.

Fotos Dietmar Mathis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.