Nö: Bergung eines Lkw-Anhängers mit Stroh auf der LB 38 bei Altenburg

ALTENBURG (NÖ): Am Dienstag, den 4. August 2015, wurden die Feuerwehren Fuglau, Altenburg und Horn um 16:13 Uhr zum Einsatz alarmiert. Ein mit Strohballen beladener Anhänger war auf der LB 38 zwischen Altenburg und Fuglau umgestürzt.

Am Einsatzort waren zwei Traktoren mit Frontladern beschäftigt, den umgekippten Lkw-Anhänger zu entladen. Mit zwei Seilwinden der Rüstfahrzeuge der Feuerwehr Horn konnte der Anhänger rasch aufgestellt werden. Der Einsatz dauerte für die drei Feuerwehren etwa zwei Stunden. Verletzt wurde niemand. Für die Dauer der Bergungsarbeiten wurde eine örtliche Umleitung eingerichtet.

Freiw. Feuerwehr Horn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.