Oö: Staubexplosion in Gewerbebetrieb in Oftering fordert drei Verletzte

OFTERING (OÖ): In einem Gewerbebetrieb in Oftering (Bezirk Linz-Land) kam es Freitagvormittag, 4. März 2016, zu einer Staubexplosion. Drei Personen wurden verletzt, davon eine Person schwer.

Vier Feuerwehren standen – bzw. stehen zum Teil per 11.45 Uhr noch – im Einsatz, ebenso Rettungsdienst, Notarzthubschrauber sowie die Polizei. Drei Personen erlitten bei der Staubexplosion in dem Gewerbebetrieb ersten Informationen zufolge Verletzungen, eine Person musste nach notärztlicher Versorgung mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 10 ins UKH Linz geflogen werden.

Fotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.