Oö: Fünf Verletzte bei Unfall mit zwei Fahrzeugen

WEISSKIRCHEN AN DER TRAUN (OÖ): Die FF Weißkirchen wurde am Samstag den 2. März 2016 um 15.04 Uhr von der BWZ Wels zu einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zur Bergernstrasse Kreuzung Sportplatzstrasse alarmiert.

Pumpe 1,Tank 1,KDO rückten mit 22 Mann unter Einsatzleiter OBI Stadlbauer Thomas zur Unfallstelle aus. Gemeinsam mit Notarzt und Sanitäter konnten die Insassen ohne Bergegerät aus den Fahrzeug befreit werden. Sie wurden Notärztlich versorgt und ins Klinikum Wels eingeliefert. Bei dem Unfall wurde eine Person schwer und weitere vier Personen leicht verletzt.

Die Feuerwehr band ausfließende Betriebsmittel errichtete eine Umleitung und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges. Der Einsatz konnte um 16.10 Uhr beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.