Nö: Drei Wehren bei Lkw-Bergung zwischen Weins und St. Oswald

AMSTETTEN (NÖ): Am Donnerstag, den 9. Juni 2016. wurde die Freiwillige Feuerwehr Amstetten mit dem Kranfahrzeug zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren Weins-Ysperdorf und St. Oswald (Bezirk Melk) auf eine Landesstraße zwischen Weins und St. Oswald gerufen.

Gegen 21:45 Uhr rückte die Feuerwehr Amstetten mit dem Kranfahrzeug sowie mit den zwei weiteren Begleitfahrzeugen zur Lkw-Bergung aus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Amstetten, Weins-Ysperdorf und St. Oswald mussten gemeinsam den mit 24 t Pressspannplatten beladenen Lastkraftwagen in mehrere Mulden umladen.
Nach den Umladetätigkeiten konnte erst mit der Bergung des verunfallten Lasters begonnen werden. Der Lenker konnte unverletzt aus seiner Fahrerkabine aussteigen.
Seitens der Feuerwehr Amstetten standen 16 Mitglieder mit 3 Fahrzeugen die ganze Nacht im Einsatz! Erst in den frühen Morgenstunden konnte die Mannschaft wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.